Alle KEMROC KSI Injektionsmaschinen

Die Injektionsmaschinen der Serie KSI ist mit einer Technologie zur Boden­ver­festigung ausgestattet, bei der das an einen Hydraulik­bagger angebaute Mischschwert (KSI) in den Boden eindringt und eine Zement­suspension in ungenügend tragfähige Böden so lange intensiv einfräst, bis ein homogener, wasser­undurch­lässiger und frost­sicherer Erd­beton entsteht. Dabei werden je nach Boden­verhält­nis und gewünschter Trag­fähig­keit unter­schiedliche Zement­rezepturen verwendet. Die Injektions­maschinen sind in zwei Bau­größen und diversen Schwert­längen für Bagger von 35 bis 120t Einsatz­gewicht erhältlich.




KONTAKTIEREN SIE UNS. WIR BERATEN SIE GERNE!